Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Marburg

„Zuhause in der Vielfalt - interkulturelle Missverständnisse vermeiden" Eltern von Migranten/-innen als Kooperationspartner/-innen gewinnen

Thema „Zuhause in der Vielfalt - interkulturelle Missverständnisse vermeiden" Eltern von Migranten/-innen als Kooperationspartner/-innen gewinnen freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Der Umgang mit kulturellen Unterschieden in Schulen und anderen pädagogischen Einrichtungen gehört mittlerweile zum pädagogischen Alltag. Immer wieder sehen sich pädagogische Fachkräfte jedoch mit Bildungs-und Erziehungsvorstellungen der Eltern bzw. der Familienmitglieder konfrontiert, die eine erfolgreiche Arbeit an Ihre Grenzen bringen. Wie kann ich erreichen, dass das Kind weniger zuhause hilft und mehr Zeit für Hausarbeiten bekommt? Wie soll ich den Eltern klarmachen, dass das häufige Fehlen und/oder die Nichtteilnahme an der Sexualkunde den Schulerfolg des Kindes beeinträchtigen? In der Fortbildung „Zuhause in der Vielfalt" vermitteln wir Ihnen die Sicherheit, souverän mit unterschiedlichen kulturellen Werten der Eltern umzugehen.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Fortbildung fördert die Kompetenz: • Vertrauen zu Eltern aus anderen Kulturkreisen aufzubauen und sie als Kooperationspartner zu gewinnen • Einen konstruktiven Gesprächsverlauf auch bei heiklen Themen zu erreichen • Mit unterschiedlichen und „außergewöhnlichen" Denkmustern der Eltern umzugehen • Rollenbilder, Vorbilder in unterschiedlichen Kulturkontexten zu erfahren • Netzwerkarbeit im Interkulturellen Kontext initiieren zu können • Ansätze der Interkulturellen Konfliktbearbeitung zu nutzen

Themenbereich Gesprächsführung, Kooperation mit Schüler/innen, Eltern und außerschulischen Partnern
Fächer/Berufsfelder Deutsch als Fremd-/Zweitsprache
Zielgruppe(n) Lehrkräfte, Mitgl. Schulleitung/schul. Steuergruppen
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Marburg - Biedenkopf
Anbieter/Veranstalter
SSA Landkreis Marburg-Biedenkopf
Mirjam Wege
Robert-Koch-Str. 17
35037 Marburg
Fon: 06421 - 61 65 00 
Fax: 06421 - 61 65 24 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.MARBURG@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Kooperationspartner: impuls-Institut für kostruktive Konfliktbearbeitung Marburg   Anmeldeinformation: Staatliches Schulamt Marburg-Biedenkopf   Ansprechpartner: Jeanette Louise Biba
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 31.07.2021 14:00 bis 17:00
Kosten 0,00€
Ort Staatliches Schulamt Marburg, Robert-Koch-Str. 17, 35037 Marburg
Veranstaltungsnummer 0200059102
Interne Veranstaltungsnummer 51051394

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0200059102) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.