Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Marburg

Wertschätzung in der Schule – Anspruch und Realität

Thema Wertschätzung in der Schule – Anspruch und Realität freigegeben
Inhalt/Beschreibung

In Schulen, die die Entwicklungsaufgabe der Gesundheitsförderung verfolgen, ist Wertschätzung in der Interaktion auf den Ebenen von Schulleitung, Kollegium und Schülerschaft ein Thema, dem häufig mit hoher Aufmerksamkeit begegnet wird. Neben verschiedenen individuellen Vorstellungen treffen im systemischen Kontext Schule verschiedene Ansprüche und Realitäten von Wertschätzung aufeinander. Wertschätzung gelingt selten nach starren Regeln, sondern bedarf einer wertschätzenden Haltung aller Akteure, wertschätzender Rituale und letztlich auch lebendig gestalteter wertschätzender Regularien.
Im Austausch mit Kolleg*innen anderer Schulen, die im Bereich der Gesundheitsförderung aktiv sind, werden wir in dieser Veranstaltung • verschiedene Facetten von gelingender aber auch misslingender Wertschätzung in Schule in den Blick nehmen • ein gemeinsames Verständnis von Wertschätzung entwickeln und mögliche Gelingensfaktoren identifizieren, mit denen die realistische Umsetzung des Anspruchs auf Wertschätzung in Schule gestaltet werden kann. Der Denk- und Arbeitsprozess wird an diesem Nachmittag von der Schulberaterin Anke Kliewe moderiert, die das Thema an geeigneten Stellen mit fachlichem Input und Ihrer Erfahrung anreichert.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

- Phänomene/Situationen von gelingender und misslingender Wertschätzung werden identifiziert und reflektiert
- Verständnis von Wertschätzung wird entwickelt
- Gelingensfaktoren werden benannt und für die praktische Umsetzung diskutiert und erprobt

Themenbereich Gesprächsführung, Kooperation mit Schüler/innen, Eltern und außerschulischen Partnern
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte, Mitgl. Schulleitung/schul. Steuergruppen
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Marburg - Biedenkopf
Anbieter/Veranstalter
SSA Landkreis Marburg-Biedenkopf
Mirjam Wege
Robert-Koch-Str. 17
35037 Marburg
Fon: 06421 - 61 65 00 
Fax: 06421 - 61 65 24 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.MARBURG@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Dies ist ein fiktiver Termin   Anmeldeinformation: Staatliches Schulamt Marburg-Biedenkopf   Ansprechpartner: Ute Holly
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 31.12.2021 14:00 bis 16:30
Kosten 0,00€
Ort Staatliches Schulamt Marburg, Robert-Koch-Str. 17, 35037 Marburg
Veranstaltungsnummer 0209923801
Interne Veranstaltungsnummer 51031045

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0209923801) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.